PETRA III-Experimentierhalle „Max von Laue“

In der knapp 300 Meter langen Halle zeigen wir den Aufbau der Experimente und die unterschiedliche Nutzung der Röntgenstrahlung bei der Untersuchung kleinster Teile. Wir zeigen wie Klebeband und Röntgenstrahlung zusammenhängt und welche Farben Licht erzeugt. Schon mal eine Probe im Vakuum getauscht? Auch das ist in der Halle möglich.

Bild: DESY

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Datum

01.06.2024

Uhrzeit

11:00 - 19:00

Labels

Barrierefrei

Standort

DESY Campus Geb. 47c (PETRA III-Experimentierhalle "Max von Laue")
Kategorie

Veranstalter

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Nach oben